GER ENG
Das Offene Atelier
In unserer Galerie finden Sie Bilder und Berichte von Ausstellungen und Veranstaltungen im offenen Atelier...
< > Zur Navigation bei den Bildern, verwenden sie entweder die Pfeil Tasten"Rechts"
und "Links" auf ihrer Tastatur, oder klicken auf den rechten oder linken Bildrand.
Bilder als Antwort  
Bilder als Antwort
Vom 7. Oktober 2015 bis zum 5 . Februar 2016 fand eine Ausstellung von Arbeiten des Offenen Ateliers Wehrheim und Teilnehmer/innen der vhs-Kurse von Esther Scholz-Zerres in der Volkshochschule Wiesbaden statt.
Hier finden Sie einige Impressionen der Eröffnung
Zeichnungen und Objekte  
Sommerkonzert 2015
Wir luden zum Sommerkonzert
am 09. September um 15.00 Uhr
ins Offene Atelier in Wehrheim ein.

Das Chanson-Duo übernahm den musikalischen Teil und zum Titel "Im Leisen liegt Stärke" wurden Texte aus der Schreibwerkstatt gelesen! Im Anschluss luden wir zu Kaffee und Kuchen in den Garten des Psychososziale Zentrums ein.



Bild: Monika Kurz, Offenes Atelier Wehrheim

Lutz Überschär  
Lutz Überschär las aus "Feengold"
Lutz Überschär präsentierte sein Buch "Feengold" am 05. Mai 2015 in Garniers Keller. Musikalisch begleitet wurde er von der Band Mitabo. Joachim Straub am Piano, Axel Weiss am Bass und Ingo Mayer am Schlagzeug begleiteten einfühlsam die beeindruckenden Texte.
Das Buch von Lutz Überschär ist über die Diakonie Hochtaunus gegen eine Spende zu beziehen.
Tel.: 06172 - 30 88 03

Zeichnungen und Objekte  
Konzert des "Duo Floranthos"
Am 18.02.15 um 15.00 Uhr
fand ein Konzert mit dem Duo Floranthos, Samantha Geis und Florian Brettschneider statt.


Das Konzert wurde ermöglicht durch den Verein
Yehudi Menuhin Live Music Now
Frankfurt am Main.

Zeichnungen und Objekte  
Ausstellung des Offenen Ateliers in Wehrheim

Gezeigt wurden Stilleben, Naturstudien und Landschaftszeichnungen, die innerhalb des letzten Jahres im Rahmen eines Zeichenkurses entstanden sind und Objekte aus dem Bildhauerworkshop.

Ausstellung Von uns aus  
Wir laden Sie herzlich ein...
Ausstellung "Von uns aus" Malerei und Skulpturen aus dem Offenes Atelier Wehrheim vom 16.09. - 17.10.2014.

Künstlerinnen und Künstler des Offenen Ateliers in Wehrheim präsentierten ihre Werke, die sie im Atelier erarbeitet hatten. Das Offene Atelier ist ein Raum, der zum Kunstschaffen einlädt, um kreative Lösungen oder einen künstlerischen Ausdruck für sich zu entwickeln. "Von uns aus", der Titel der Ausstellung, lud ein, sich auf die Spur des persönlichen Ausdrucks einer jeden Arbeit zu begeben. Dabei galt es, neben dem Fremden auch immer wieder Bekanntes für sich zu erkennen. Kunst als eine Form der Mitteilung - ohne Worte, kann berühren und Neues entdecken lassen.

Die Einladung finden sie hier
Duo Complemento  
Konzert mit dem Duo Complemento
am 09.04.14 um 15.00 Uhr im Offenen Atelier Wehrheim. Konzert mit dem Duo Complemento, Maximilian Gärtner (Percussion) und Lukas Rommelspacher (Klavier).

Das Konzert wurde ermöglicht durch
Yehudi Menuhin Live Music Now Frankfurt am Main
.

Zeichnungen und Objekte


 
Hirngespinste - Handgespinste
Elke Prochnow initiierte 2012 das gemeinsame Stickvorhaben. Aus ihrer Idee Mythen und Märchen, die ihre Schwester Ute Dagmar Ullrich erzählt und eigene "Lieblingstexte" auf Leinen zu sticken, entstand das Gemeinschaftswerk, dass jeder/jede ein Leinentuch mit einem Text bestickt, der an einer geerbten Wäscheleine gehängt wird.

Ausstellungsort war das Mehrgenerationenhaus in Wehrheim.
Die Ausstellung war eine Kooperation zwischen dem Mehrgenerationenhaus und dem Offenen Atelier.

Frau Prof. Dr. Lisa Niederreiter, Lehrende an der Fachhochschule Darmstadt, Kunsttherapeutin und Künstlerin hielt die Rede zur Ausstellung.

> Sie finden einige Bilder hier

Weitere Informationen:

> Informationen zur Ausstellung

> Rede von Lisa Niederreiter
Zeichnungen und Objekte  
Vernissage im offenen Atelier Wehrheim

Zur Vernissage in Wehrheim im Offenen Atelier kamen viele Gäste, um die Zeichnungen und Skulpturen zu betrachten. Es gab einen regen Austausch und viel Lob für die Arbeiten der Künstler und Künstlerinnen.

> Sie finden einige Bilder hier
Veronika Teodorova  
Musik zum Advent im offenen Atelier Wehrheim

Veronika Teodorova spielte virtuos das Akkordeon und führte mit ihrer Musik nach Argentinien mit Stücken von Astor Piazolla bis zu osteuropäischen Rhythmen, die mit viel Temperament
und Gefühl einen wunderschönen Adventnachmittag im Offenen Atelier bereiteten.

Der Verein Yehudi Menuhin Live Music Now ermöglichte dieses besondere Konzert.
Vernissage 1

Vernissage 2
 
Vernissage von 13 Ateliers der Diakonie aus ganz Hessen
Anlässlich der Fusion des Diakonischen Werkes Hessen und Nassau und dem Diakonischen Werk Kurhessen Waldeck präsentierten 13 Ateliers der Diakonie aus ganz Hessen Arbeiten in der St. Katharinenkirche an der Hauptwache in Frankfurt.
Herr Dr. Gern, der Vorstand der Diakonie Hessen eröffnete am 16. August die Ausstellung im Rahmen einer Vernissage.

Das Offene Atelier Wehrheim war mit drei Arbeiten von Herrn Kammer, Frau Franke und Herrn Feja vertreten. Die Werke der insgesamt 35 Künstlerinnen und Künstler sind sehr individuell gestaltet.

Sie erzählen durch ihre Farben und Formen eigene Geschichten und gaben einen Einblick in die Vielfältigkeit der Arbeit in den verschiedenen Ateliers
Sommerkonzert  
Sommerkonzert des Psychosozialen Zentrums in Wehrheim im offenen Atelier
Die Dichter und Dichterinnen der Schreibwerkstatt haben selbstverfasste Texte zum Thema "Wort und Klang" gelesen.

Das Quartet QuoN hat ein wunderbares Konzert mit Stücken von u.a. Mozart, Schostakowitsch und Brahms präsentiert.

Ermöglicht wurde das Konzert durch den Verein
Yehudi Menuhin Live Music Now.


> Sie finden drei Bilder hier
> Gedicht von Lutz Überschär:
Zwischen den Momenten - oder die Zeit anhalten
Innenwelten 2  
Innenwelten 2
Kunstschaffende im Offenen Atelier des Diakonischen Werkes Hochtaunus zeigen ihre Arbeiten. Mit der Ausstellung „Innenwelten 2“ wird die Reihe der Präsentationen des Offenen Ateliers „Der Seele Raum“ geben fortgesetzt.

Einladung zur Vernissage der Ausstellung
Mittwoch, 6. März 2013, 19 Uhr im Kulturzentrum Englische Kirche, Ferdinandsplatz, Bad Homburg v.d.Höhe

> Download der Einladung
Zugänge zum Kunstschaffen
 
Konzert der "Rotkehlchen"
Am 17. April 2013 waren die jungen A - Capella-Musikerinnen "Rotkehlchen" zu Gast im Offenen Atelier und gaben mit ihren verschieden Stimmen ein wundervolles Konzert.

Das Publikum war begeistert und der Frühlingsnachmittag wurde mit Kaffee und Kuchen im Rahmen des Club-Cafés abgerundet. Das Konzert wurde ermöglicht durch den Verein Yehudi Menuhin Live Music Now! Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.

> Sie finden drei Bilder hier
Zugänge zum Kunstschaffen

Zugänge zum Kunstschaffen
 
Zugänge zum Kunstschaffen für Menschen in schwierigen Lebenssituationen
Das Offene Atelier Wehrheim lud am 20.11.12 in der Englischen Kirche zum Austausch und zum Zuhören ein.

Die Stadträtin Frau Beate Fleige eröffnete die Veranstaltung mit einem Grußwort an die 60 Gäste, die an der Tagung teilgenommen haben.


Aus verschiedenen Perspektiven wurden die Voraussetzungen für die kreative schöpferische Arbeit betrachtet. In einer abschließenden Podiumsdiskussion die von Herrn Dr. Thomas Röske, dem Leiter des Museums Sammlung Prinzhorn an der Universitätsklinik Heidelberg, moderiert wurde, konnte das besondere am Atelier herausgearbeitet werden.

Für Interessierte: hier die Vorträge von

Frau Prof. Dr. phil Lisa Niederreiter, Hochschule Darmstadt.
"Zur Kunst eines Offenen Ateliers"

und Herrn Dr. Georg Franzen, Institut für Kunstpsychologie/Praxis Celle:
"Kunst und Psyche - Psychologische Aspekte"

und Fachartikel von Herrn Prof. Dr. med. Heinfried Dunker:

Salutogenetische Betrachtungen als Anforderungen für neue Methoden in der Dokumentation. In: P. Sinapius, M. Ganß (hrsg.) ; Grundlagen, Modelle und Beispiele kunsttherapeutischer Dokumentation, Frankfurt 2007, 85 - 94.

Rolle und Möglichkeiten emanzipatorischer Prozesse in der medizinischen Technokratie von Effizienz und Performanz, in: Tietze, D. (Hrsg.): aus der Mitte. Die Kunst der Kunsttherapie
, Dresden, 2002, 74 - 82

"Déclaration de Lyon" auf Französisch
und hier auf Englisch oder auch auf Deutsch

Innenwelten  
Eine Ausstellung des offenen Ateliers in
der VHS Bad Homburg
Die Vernissage fand am 17.April 2012 um 18:00 Uhr im Foyer der Volkshochschule Elisabethenstraße 4 - 8 in Bad Homburg statt. Die Ausstellung ist noch bis zum 11. Mai 2012 im Foyer der VHS zu besichtigen. Bilder und Objekte, die im offenen Atelier entstanden sind, laden ein zum Dialog...
Konzert "Conversus-Duo"  
Das Konzert des "Conversus-Duo"
Am 28. März spielten das Conversus Duo klassische und moderne Stücke auf dem Saxofon im Offenen Atelier.

Das Konzert, welches durch den Verein Live-music-now ermöglicht wurde, war wieder ein voller Erfolg. Veronika Polivkova und Susanne Riedl-Komppa präsentierten ein abwechslungsreiches Programm, welches vom Publikum begeistert angenommen wurde.

> Sie finden drei Bilder hier
Austellung Bilder-Boxen  
Ausstellung "Bilder in der Box"
16 Künstler und Künstlerinnen präsentierten Werke die im letzten Jahr im Atelier entstanden sind.
13 Motive sind fotografiert worden und wurden als Bilder in der Box gegen eine Spende abgegeben.

> Sie finden die Bilder hier
Foto Ausstellung Neue Einblicke  
Fotoausstellung "Neue Einblicke"
Neue Einblicke...
Fotografie im Offenen Atelier.


> Sie finden die Bilder hier
Erste Vernissage - Seelenraum  
Der Seele Raum geben - Ein Projekt stellt sich vor
Eine Diashow die im November 2010 anlässlich der ersten Vernissage im offenen Atelier gezeigt wurde.


> Sie finden die Bilder als Film hier
Adobe Flash Player herunterladen